Wie veranstaltet man ein kleines Konzert (Teil 1: My Paula & Live Micro)

Ein kleinesNEUMANN KMS 104 Konzert zu veranstalten ist manchmal schwieriger als ein großes. Und am 21. Januar hatte ich gleich zwei kleine Konzerte. Bei dem ersten habe ich allerdings nicht gesungen, sondern nur Technik und Organisation gemacht, dafür beim zweiten dürfte ich entspannen und mich auf das Singen konzentrieren.

Aber alles der Reihe nach.

Unsere Künstlerin Paula, die sich „My Paula“ nennt, wurde von der Inhaberin und Leiterin des Fitnessstudios Mrs. Sporty Nicole Gottmann, die Paula schon lange kennt eingeladen. Paula sollte die Überraschung für den Neujahrsempfang der Mitglieder werden. Wir waren sehr aufgeregt, schon am Freitag sind wir mit dem bei „Session Music“ ausgeliehen Equipment zu Mrs. Sporty gefahren.

Ich musste alles selbst regeln und es lief nicht alles glatt. Obwohl ich schon genau diese Anlage mal ausgeliehen habe, regelte letztens alles mein Mann  und jetzt stand ich da und musste alles alleine meistern. Obwohl ich technisch eigentlich schon begabt bin, war ich mit dem Sender-Mikrofon schwer überfordert.

Nach mehrstündigen Beratung mit dem nettesten Session-Mitarbeiter Mehmet und meinem Produzenten (und nebenberuflich Ehemann) habe ich das Funkmikro bekämpft, aber dann mich doch für ein anderes Mikrofon entschieden. Für den Neumann KMS 104 Plus.

Ich kenne Neumann als Studio Mikrofone, aber seit einiger Zeit, dank wiederum „Session„-Beratung nutze ich bei meinen Konzerten nur dieses Micro in der Kombination mit Vovox-Kabel. Der Sound ist einfach unwiderstehlich!

Bei Paula hat es genau so funktioniert, die Stimme klang gigantisch und hat die Menschen einfach mitgerissen.My Paula

Wir haben eine kleine Bühne mit dem rosa Teppich aufgebaut und obwohl es keine spezielle Beleuchtung gab breitete  sich eine ganz besondere Atmosphäre aus, die Aura von Paula hat alle ergriffen.

Dutzende CD´s wurden verkauft, viele Autogramme gab Paula und immer wieder konnte ich hören, dass die Menschen „Wahnsinnstimme,.. toll,.. sensationeller Auftritt!“ ausgerufen haben. Bei all dem Rummel blieb die Paula aber ganz cool und bodenständig. Für jeden war sie zu sprechen und für jeden fand sie ein nettes Wörtchen. Ich war mächtig stolz auf sie und auf das kleine große Konzert!

Advertisements

Über Inna Ligum

Singer, Blogger & Writer

Veröffentlicht am 24. Januar 2012 in Life & Music, Musik, Sängerin, Singen, songs und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Danke an Paula!! Sie gab unserem Neujahrsempfang eine gebührende Atmospähre und einen unvergesslichen Nachmittag!!

    • Liebe Nicole!
      Es war in der Tat ein sehr gelungener Neujahrsempfang. Für die Gäste, für die Gastgeber und auch für die Künstlerin. Danke für den tollen Rahmen, der dank Dir für die Paula erschaffen wurde, sie hat wirklich gestrahlt und ich bin sehr stolz auf sie und möchte mich bei Dir dafür explizit bedanken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: