Die Heldentaten blieben aus

GUANGZHOU, CHINA - NOVEMBER 13:  Mariko Adachi...

Image by Getty Images via @daylife

Meine Heldentat-Bereitschaft hat sich geschwächt. Kein Jogging, kein Tanzunterricht schon seit Wochen.

Traurig, traurig.

Und vor meinem Fenster baut sich ein gigantischer Sport-Event auf. Ein Triathlon wird bei uns jährlich durchgeführt. Hunderte schönen Menschen mit eisernen Blick und unermüdlichen Lächeln kommen  an diesem Tag zu uns. Das Beste ist wenn sie zu dem Freddie´s „We are the champions“ zum „FINISH“ laufen. Es ist ein großartiges Gefühl, als ob ich den Triathlon auch ein bißchen mitgelaufen hätte.

Am nächsten Tag jedenfalls gehe ich immer joggen. 🙂

Advertisements

Über Inna Ligum

Singer, Blogger & Writer

Veröffentlicht am 1. Juni 2011 in Allgemein und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. *lach*

    Manchmal setzt man sich aber auch zu stark unter Druck, und dann entsteht schon beim Gedanken daran ein Unbehagen.

    Du hast in den letzten Wochen und Monaten außerdem weiß Gott genug geleistet, meine liebe Inna. Dagegen ist ein Triathlon doch ein Kinderspiel … 😉

    In diesem Sinne: YOU ARE THE CHAMPION!!! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: