We all have secrets

We have no secrets
Image by Zedzap via Flickr

Dieses Bild heißt „We have no secrets“. Ich glaube, jeder Mensch hat Geheimnisse. Ich habe auch viele.

Mein größtes Geheimnis ist aber kein Secret.

Ich will so sehnsüchtig mein Album endlich in den Händen halten, dass es mich erschreckt.

Der Wunsch ist so groß, dass ich ständig bremse. Ich übe wenig, singe nicht so oft und trette kaum auf.

Ist das ein Weg der nach oben führen kann? Nie und nimmer!

Also, ich versuche nicht so viel Schiss zu haben und genau das zu machen, wovon ich Angst habe. Ab sofort.

Und das bedeutet: noch mehr schreiben, singen und tanzen. Joggen, bloggen und regelmässig auftreten.

Trifft sich gut: morgen habe ich ja ein Auftritt und heute die Probe. Freut mich sehr, es bleibt nur 5 Songs zu Ende zu schreiben für meinen Album, 5 neue anzulegen und zwar so, dass ich damit und überall spielen kann.

Mal sehen, was aus diesen Plänen wird…

Advertisements

Über Inna Ligum

Singer, Blogger & Writer

Veröffentlicht am 26. Januar 2011, in Mein Album, Musik, Sängerin, Schreiben, Singen, songs. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Setz Dich nicht allzu sehr unter Druck, liebe Inna! Du wirst das wunderbar meistern!

    • Liebe Kristina! Du hast Recht: ich brauche Druck, aber zu viel davon zerstört. Ich denke, es ist wichtig einen „richtigen Druckmass“ zu finden. Ich suche noch… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: